Über mich

Ich bin Matthias Kühn – der passionierte Dudelsackspieler aus Meggen im Kanton Luzern.
Ich freue mich, Sie auf meiner Website begrüssen zu dürfen.

“Music was my first love”

«Musik war und ist meine erste Liebe» – so wie John Miles schon in seinem Welthit aus dem Jahre 1976 die Liebe zur Musik besungen hat, ergeht es mir seit 1978. Als damaliger Sechsjähriger habe ich auf der Blockflöte angefangen, Musik zu machen. Im Laufe der Jahre erlernte ich weitere Instrumente (Klarinette, Saxophon, Gitarre, Bodhran). Die Musik ist mein roter Faden durch mein Leben. Näheres zu meinem musikalischen Werdegang vor dem Erlernen des Dudelsacks finden Sie unter «Music CV».

Dudelsack

2001 habe ich bei der Luzerner Dudelsackband «The Pipes and Drums of the Lucerne Caledonians” das Spielen auf dem Dudelsack erlernt.
Mit zahlreichen Teilnahmen an Workshops und Piping Schools bilde ich mich weiter fort (man lernt nie aus). Darüber hinaus nehme ich regelmässig an Dudelsackwettbewerben teil (Solo und Band). Zudem erhielt ich Unterricht von renommierten Dudelsacklehrern aus Schottland und Deutschland.
Seit 2019 erhalte ich Unterricht von Donald Gannaway aus Neuseeland via Skype .
Seit 2019 spiele ich auch bei der erfolgreichen Schweizer Pipeband «Swiss Midland Pipe Band» mit.
Das Musik machen auf dem Dudelsack bereitet mir sehr viel Freude und diese Freude möchte ich gerne meinen Zuhörern und Zuschauern weitergeben.

Privat

Meine Frau spielt auch Dudelsack und mein Tochter lernt Violine an der Suzukischule in Luzern (https://www.suzukischule.ch/).

Kommentare sind geschlossen.